Archiv der Kategorie: Schulvorbereitende Einrichtung (SVE)

Schulvorbereitende Einrichtung (SVE)

In der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE) der Pestalozzischule werden Kinder mit besonderem Förderbedarf in Bereichen wie Sprache, Wahrnehmung, Motorik, emotionale-soziale Entwicklung, Aufmerksamkeit und Konzentration gefördert.

Heilpädagoginnen, staatlich anerkannte Erzieherinnen und Sonderschullehrer/innen betreuen die Kinder in der SVE.

Orientiert am Jahreslauf wird versucht, Lerninhalte so aufzubereiten, dass das Lernen mit allen Sinnen durch Tun und Spiel möglich wird. Dabei sind Beratung, Unterstützung und Zusammenarbeit mit den Eltern von großer Wichtigkeit. Ziel ist es, die Grundlage für einen erfolgreichen Schulbesuch zu schaffen.

Weitere Informationen zur SVE finden sich hier. Die Informationen werden im Moment gerade überarbeitet und stehen bald wieder zur Verfügung.

Dyneon-Azubis packen für soziales Projekt an

Soziales Engagement zeigten die Dyneon-Azubis zusammen mit der Jugend- und Ausbildungsvertretung (JAV) auch in diesem Jahr wieder: Sie unterstützen die schulvorbereitende Einrichtung der Pestalozzischule Neuötting (SVE) dort, wo helfende Hände viel bewegen können: Instrumente reinigen, aufräumen und beim Pflanzen eines Apfelbaumes.

Die Dyneon-Azubis und JAV-Vertreter pflanzten im Garten der Pestalozzischule Neuötting einen Apfelbaum.

Frau Anna-Maria Besold, Schulleitern der Pestalozzischule Neuötting, bedankt  sich herzlich für das Engagement, mit dem die Dyneon-Azubis das Projekt durchgeführt haben: „Die Jugendlichen waren mit Freude und Eifer bei der Sache. Soziales Engagement und ehrenamtliche Arbeit wird in unserer Gesellschaft dringend benötigt, aber immer weniger Menschen möchten Verpflichtungen und Verantwortung übernehmen, die sich nicht finanziell lohnt. Sie geben Jugendlichen die Möglichkeit, die Erfahrung zu machen, dass soziales Engagement sich lohnt und Freunde bereiten kann. An unserer Schule konnten durch die Auszubildenden Arbeiten erledigt werden, die im Alltag oft untergehen. Für unsere Schülerinnen und Schüler sind ihre Auszubildenden Vorbilder und ‚Helden des Alltags‘ geworden.“

Schulvorbereitung durch individuelle Förderung

Die SVE ist eine schulvorbereitende Einrichtung, welche Kindern mit besonderem Förderbedarf in den Bereichen Wahrnehmung, Sprache, Motorik, emotional-soziale Entwicklung sowie Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen hilft, den Einstieg in das Schulsystem zu meistern. Von Pädagogen, Erziehern und Sonderschullehrern in Kleingruppen betreut, stehen individuelle Förderung und Aufbau von sozialer und kognitiver Kompetenz im Vordergrund.

Mit freundlicher Genehmigung der 3M Advanced Materials Division, vertreten durch Ausbildungsleitung Frau Susanne Fraunhofer. Der Originalartikel erschien zuerst im Azubi-Blog „Chemie-Park Infos“.

Sportspiele an der Pestalozzischule

In den vergangenen Tagen fanden an unserer Schule die Bundesjugendspiele und die Knaxiade statt. Sportspiele an der Pestalozzischule weiterlesen

Weihnachtswerkstatt in der Möhrenbachstraße

Endlich war es wieder so weit: Die Erzieherinnen, Lehrerinnen und Lehrer in der Möhrenbachstraße begrüßten Kinder, Eltern und Großeltern zur Weihnachtswerkstatt. Weihnachtswerkstatt in der Möhrenbachstraße weiterlesen

Sommerfest an der Pestalozzischule

Direkt nach der 50-Jahr-Feier am Freitag hat die Pestalozzischule am Samstag ein Sommerfest gefeiert. Sommerfest an der Pestalozzischule weiterlesen