Pralinenkurs bei Klaus Friedrich (Zuckerartist und Konditormeister)

Am Dienstag, den 7.2.17, hatte die Schülerfirma „Kulinarisches“ einen Pralinenkurs.

Es gab verschiedene Arten von Pralinen: Mandelsplitter, Pistazien-Marzipan, Nougatrosetten und Erdbeersahnetrüffel.

Es wurden nur beste Zutaten verwendet:

  • Marzipan aus Lübeck
  • Schokolade aus Hamburg
  • Pistazien aus dem Mittelmeerraum

Die Arbeiten waren:

  • Pralinen in Schokolade eintauchen
  • Schokolade schmelzen bei 35°-42°C und dann auf 28°C abkühlen
  • Erdbeersoße mit Schokolade vermischen

Hier ein paar Eindrücke:

Das war ein schöner Tag und die Pralinen waren sehr lecker!!!

2 Gedanken zu „Pralinenkurs bei Klaus Friedrich (Zuckerartist und Konditormeister)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.