Wahl zur Schülersprecherin und zum Schülersprecher

Es ist vollbracht. Es wurde gewählt. Am Mittwoch 23.09. wurden in der ersten SMV-Versammlung 2020 (unter Corona-Bedingungen) unsere Schülersprecherin und Schülersprecher* gewählt. Die Klassensprecher/innen der Klassen 5-9 hatten die Wahl und haben entschieden.

Der erste Sprecher Eyob (7a) und seine Stellvertreterin Christina (9a) sowie der Stellvertreter Lenny (6b) stellen sich hier kurz vor.

Name: Eyob
Alter: 14 Jahre
Klasse: 7a
Hobbys: Schwimmen, Basketball, Fußball und Lachen
Ich bin Schülerprecher, weil ich unbedingt mit Lehrern arbeiten möchte und Verantwortung übernehmen will.
Das ist mir besonders wichtig: Ich möchte für Lehrer und Schüler da sein und ihnen helfen.

Name: Christina
Alter: 15 Jahre
Klasse: 9b
Hobbys: mit dem Freund chillen und rausgehen
Ich bin Schülersprecherin, weil ich jedem helfen will und für alle da sein will.
Das ist mir besonders wichtig: Ich möchte, dass es allen Schülerinnen und Schülern an der Schule gut geht.

Name: Lenny
Alter: 11 Jahre
Klasse: 6b
Hobbys: Football
Ich bin Schülersprecher, weil ich die Schule zu einem besseren Ort machen will.
Das ist mir besonders wichtig: Das Wohl der Schüler.


*Der besseren Lesbarkeit halber wurden die Begriffe „Schülersprecherin“ und „Schülersprecher“ gewählt. Selbstverständlich werden von den Verwantwortlichen sowohl Schüler als auch Schülerinnen vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.