Theater „Maskara“ zu Besuch

Am Dienstag besuchte uns Herr Kahlert vom Theater „Maskara“.

Eine SVE-Gruppe und viele Klassen aus der DFK, Unter- und Mittelstufe kamen in der Turnhalle der Pestalozzischule zusammen, wo Herr Kahlert schon seine Bühne für uns aufgebaut hatte.

Das Stück hieß „Der Held und die Prinzessin“ und ist eigentlich ein Märchen aus der Slowakei. Janko, der Held in der Geschichte, muss die entführte Prinzessin wiederfinden und aus dem Reich des Drachen befreien. Dabei trifft Janko nicht nur echte Freunde. Dank der mutigen Prinzessin und einem freundlichen Zaubervogel gelingt es Janko schließlich die gefangene Prinzessin zu befreien.

Herr Kahlert spielte mit Hilfe von vielen Masken alle Rollen selbst. Auch die Musik machte Herr Kahlert selbst und kombinierte mit einer Loop-Station mehrere Instrumente.

Kinder und Erwachsene hatten viel Spaß und bedanken sich bei Herrn Kahlert und dem Theater „Maskara“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.