Ausflug zum Christkindlmarkt Salzburg

Am Mittwoch, den 18.12., startete die gesamte Oberstufe der Pestalozzischule zu Fuß in Richtung Bahnhof Altötting. Von dort ging die Reise zum Christkindlmarkt Salzburg mit dem Zug los! Wir wurden im österreichischen Salzburg mit Sonnenschein empfangen und gingen entlang der Salzach in Richtung Innenstadt. Dabei spazierten wir durch die bekannte Salzburger Getreidegasse, vorbei am beliebten Café Tomaselli und den Fiakern bis hin zum Domplatz, wo uns ein wunderschöner Weihnachtsmarkt erwartete.

Die Schülerinnen und Schüler hatten anschließend drei Stunden Freizeit und die Möglichkeit, sich den Christkindlmarkt mit den verschiedenen Ständen und die Salzburger Innenstadt anzusehen sowie beim Schlendern die Stadt auf sich wirken zu lassen.

Voller neuer und schöner Eindrücke traten wir dann den Heimweg an und fuhren nach einem kurzen Fußmarsch zum Bahnhof wieder zurück nach Altötting.

Ein herzliches Dankeschön an „Weltkinderlachen“, die uns für diesen Ausflug kostenlos Südostbayern-Tickets zur Verfügung gestellt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.