Weihnachtswerkstatt im Haupthaus

Pfefferkuchen

Nach der großen Pause war ich bei Frau Mösl. Bei ihr haben wir den vorbereiteten Teig mit Ausstechern ausgestochen und auf ein Blech gelegt. Wir hatten dort viel Spaß und haben vier volle Bleche geschafft. Wir haben uns gegenseitig mit Mehl abgeworfen. Als wir sie aus dem Ofen geholt haben, haben wir sie noch glasiert und verpackt.

Geschrieben von Lisa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.