Auf der Wiese ist was los

Gemeinsam mit Frau Hager vom Bund Naturschutz und Theresa Domke vom Umweltamt entdeckte die Diagnose- und Förderklase 1/1A aus Burghausen die Wiesen am Pulverturm.

Wir lauschten einem Wiesenkonzert, sammelten Blumen, Gräser und Kräuter und erforschten die tierischen Wiesenbewohner.

So eine Grille ist ganz schön riesig! Nur mit einem Trick kann sie aus ihrem unterirdischen Gang gelockt werden.

Und falls euch mal eine Brennessel erwischt, wir wissen Rat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.