Birnenpflücken mit der SVE 1

Im Obstgarten von Frau Promberger in Altötting pflückten wir Birnen und erkundeten den Garten. Das Wetter war herbstlich nebelig und ziemlich kühl.

Die Leiter vom Schuppen holen, umlegen, zum Baum tragen und wieder aufstellen erforderte unsere ganze Konzentration. Alle Kinder konnten nacheinander auf die Leiter steigen und Birnen pflücken. Anschließend wurde die Leiter wieder aufgeräumt.

Später streiften wir noch durch den herbstlichen Garten und kamen zu einem anderen Baum. Viele Früchte lagen am Boden und wir konnten Bienen und Hornissen beobachten, denen die süßen Früchte auch schmeckten. Am Ententeich bemerkten wir die Wasserläufer. An der großen Schaukel am Apfelbaum ging das Ein- und Ausdrehen sehr schnell. Bäume gibt es dort nicht nur zum Schaukeln, sondern auch zum Klettern.

Willst du wissen, was wir noch alles im Herbst gemacht haben? Dann klicke hier:

(alle Fotos: Josef Griesbeck)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.