Sommerfest an der Pestalozzischule

Direkt nach der 50-Jahr-Feier am Freitag hat die Pestalozzischule am Samstag ein Sommerfest gefeiert.

Auch das Sommerfest stand im Zeichen der 50-Jahr-Feier. In der noch geschmückten Turnhalle wurden Schülerinnen und Schüler, Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde von unserer Schulleiterin, Frau Besold, begrüßt.

Auch der Lehrerchor und die Kinder der 4. Klasse von Frau Ballerstaller und Frau Zieglgänsberger hatten nochmal einen Auftritt und begeisterten mit Gesang und Schauspiel unsere Gäste.

Danach wurde das Spieleangebot eröffnet: Eine Slackline, Pedalos & Stelzen, Ski, Alte Spiele (u.a. Kreisel), die Schokokussmanschine, eine Rollenrutsche, Popostifttreffer, Sackhüpfen, Wasserbalance und Dosenwerfen sorgten für gute Laune.

Die Schülerfirmen boten unter anderem selbst gefertigte Taschen, Cajons und Töpferwaren zum Kauf an und die Jugendarbeit an Schule (JaS) hatte ein Malangebot vorbereitet und auch Kinderschminken wurde angeboten.

Auch für das leibliche Wohl war dank dem Elternbeirat und vieler Essensspenden unserer Eltern bestens gesorgt. Es wurde gegrillt, Salate, Cocktails, Kaffee und Kuchen sowie weiterer Speisen und Getränke konnten verkostet werden.

Die Schulleitung, das Kollegium, der Elternbeirat, unsere Hausmeister und unsere Sozialpädagoginnen von der JaS haben sich gefreut, dass Sie mit Ihnen feiern durften.

Einige weitere Eindrücke:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.